Inge von Krottnaurer

Collagen

Die Eigentümlichkeiten der Collagen und die Behandlungsmöglichkeiten derselben eröffneten ein neues und ungeheuer phantastisches Gebiet für den schöpferischen Menschen … das zu entdecken als erste Vorraussetzung hat:

Hemmungslosigkeit, aber nicht Disziplinlosigkeit ... Wir müssen uns auf Entdeckungsreisen einstellen, vorraussetzungslos starten und vor allem uns aufnahmebereit halten für: die Reize des Zufälligen, die hier mehr noch als sonst wo, unentwegt und verschwenderisch, bereit sind unsere Phantasie zu beschenken.                                                                                                         Hannah Höch                        

(im Original heißt es "Fotografien" statt "Collagen" – H. Höch hat Fotos zerschnitten )